Im Tal

Als ich in Brüssel und Antwerpen Bilder der Niederländischen Maler anschaute, wurde mir bewusst, wie genial sie mit Licht akzentuieren konnten. Sowohl in der Portrait- als auch in der Landschaftmalerei.
Genau auf diese Akzentuierung kommt es mir bei meinen Bildern an. Diese Serie zeigt Bilder, die ich im Müllerthal der luxemburgerischen Schweiz, einer Gegend mit vielen kleinen Sandsteinschluchten aufgenommen habe. Diese sind nicht so spektakulär wie die Sandsteinschluchten in Utah und Arizona, aber wenn man genau hinschaut, sich der Landschaft öffnet, findet man auch bei uns Spektakuläres im eigentlich Unspektakulären.
Ich habe Details in diesen Sandsteinschluchten gesucht und versucht, diese mit Licht zu inszenieren: nicht bombastisch, sondern eher leise, subtil und auch etwas romantisch.

In the valley

When I looked at paintings by Dutch painters in Brussels and Antwerp, I realized how ingeniously they could accentuate with light. Both in portrait and landscape painting.
Exactly this accentuation is what matters to me in my photographs. This series shows pictures I took in the Mullerthal of Luxembourgish Switzerland, a region with many small sandstone gorges. These are not as spectacular as the sandstone gorges in Utah and Arizona, but if you look closely, if you open yourself up to the landscape, you will find something spectacular in the unspectacular.
I have searched for details in these sandstone gorges and tried to stage them with light: not bombastically, but rather quietly, subtly and also somewhat romantically.